2017, Angebote, Bildung & Gesundheit

Vortrag: „Rheumatische Erkrankungen aus naturheilkundlicher Sicht“

In unserer umgangssprachlichen Verwendung ist von Rheuma die Rede, wenn es sich um Schmerzen an den Gelenken, der Wirbelsäule, den Knochen, Muskeln oder Sehnen dreht, oft
geht eine eingeschränkte Funktionsfähigkeit der erwähnten Bereiche damit einher. Frei übersetzt bedeutet das Wort griechischen Ursprungs so viel wie „ziehender Schmerz.
Integrativ medizinisch – naturheilkundlich verstehen wir die Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises als Bindegewebserkrankungen (Mesenchym) auf der Basis eines gestörten
Stoffwechsels (Metabolismus).

Im Vortrag werden die möglichen Regulationsstörungen die im Organismus vorliegen können erläutert und auf die Ursachen der Erkrankung eingegangen.

Termine: stehen noch nicht fest, melden Sie sich an und wir geben ihnen ausreichend vorher Bescheid.

Vorträge finden ab 6 TeilnehmerInnen statt

Dozentin: Aline Merker, Heilpraktikerin

Weitere Angebote von Aline Merker.

Wir sind innerhalb unserer Öffnungszeiten gern unter der Telefonnummer 03606/603673 erreichbar.

Kurs Anmeldung Online