Alle Artikel in: 2017

Jugendtheatergruppe

Das Kursangebot richtet sich an  Jugendliche ab 14 Jahren: Jede Menge Kreativität und Phantasie kommen da zum Vorschein. Mit Mut und Lust gilt es die verschiedensten Formen des Theaterspiels auszuprobieren. Was Ihr mitbringen müsst? Neugier und Experimentierfreude und Lust, Euch auf das Abenteuer „Theater“ einzulassen. Gemeinsam wird ein Stück ausgesucht und dann komplett von Euch selbst erarbeitet. Termine: Dienstags 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr Ort: Villa Lampe, Heiligenstadt Termine bitte im Zentrum erfragen. Karola Klingebiel Spiel- und Theaterpädagogin     Die folgenden Stücke wurden schon in der Theaterwerkstatt aufgeführt. Näherer Informationen findest Du wenn Du auf den Link klickst. 2007 Das Gespenst von Canterville von Oskar Wilde 2008 Die Welle von Morton Rhue 2010 Mörderische Auslese von Mischa Martini 2011 Alles nur Show von Jenny Wölk 2012 Die Schule der Diktatoren von Erich Kästner 2013 Das Tagebuch der Anne Frank von Inge Greifenhagen und Bettina Leoprechting 2014 Die Physiker von Friedrich Dürrenmatt 2015 Faust Reloaded von Kathleen Günther 2016 Nathan von Günter Jankowiaks    

...Weiterlesen

Toleranz-Botschafter*innen

Mit diesem Projekt sollen junge Menschen im Eichsfeld zu MultiplikatorInnen ausgebildet werden, um für eine tolerantere und weltoffene Gesellschaft einzutreten. Toleranz-Botschafter*innen 2018 setzen sich für Menschenrechte und Antirassismus ein, sensibilisieren, argumentieren und schaffen Räume der Begegnung und des voneinander Lernens. Jugendlichen werden nach dem Bildungskonzept des Globalen Lernens zu MultiplikatorInnen ausgebildet und  können ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Einstellungen in diesem Feld erweitern und anwenden. 1. Multiplikator*innen Schulung Freitag 16.03.18 17.00 Uhr  bis Sonntag 18.03.18 in der ko-ra-le e.V. Freitag 14.09.18 17.00 Uhr  bis Sonntag 16.09.18 in der ko-ra-le e.V. Zielgruppe: Jugendliche im Alter von 15-25 Jahren 2. Toleranzworkshops für Schulklassen Im Rahmen des Projekts sollen 8 Toleranzworkshops zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten von geschulten Toleranz-Botschafter*innen durchgeführt werden. Zielgruppe der Workshops sind Schüler*innen ab der 5. bis zur 12. Klasse. Themenschwerpunkte: Menschenrechte (ab Klassenstufe 8) Stereotype, Vorurteile, Diskriminierung (ab Klassenstufe 5) Kulturelle Differenzen und Rassismus (ab Klassenstufe 8) Flucht und Fluchtursachen (ab Klassenstufe 5) Zielgruppe: Schüler*innen ab der 5. bis zur 12. Klasse. Terminabsprachen und Anmeldung unter: 040/227002-44 oder 0159/0413847 Frau Sara Klingebiel –

...Weiterlesen

SHG – „Atemwegserkrankungen“

Wir sind eine SHG für Betroffene, Angehörige und Interessierte. Wir treffen uns zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch, Unterstützung und gegenseitiger Hilfe. Wir organisieren fachliche Informationen, Beratungen und gemeinsame Aktivitäten. Wir sprechen betroffene mit COPD, mit Asthma sowie Sauerstoffpatienten an. Wir haben Ihr Interesse an unserer Gruppe geweckt, an besuchen Sie uns ganz unverbindlich. Termin: Jeden 2. Mittwoch im Monat 16.00 – 17.30 Uhr Ansprechpartnerin: Jutta Barthel, Tel.03605- 518232

...Weiterlesen

Kochkurse in Kooperation mit GEMÜSEGARTEN

unter der Leitung von Nadine Huwe bieten wir in Kooperation verschiedene Kochkurse an. Vergessenes Gemüse, Samstag 02.02.19 von 10.00 – 15.00 Uhr, Gebühr 59€ Familienkost, Samstag 09.03.19 von 10 – 15 Uhr, Gebühr: 59€ Brotaufstriche, Samstag 13.04.19 von 10.00 – 14.00 Uhr, Gebühr: 49€ Wildkräuter-Tag, Samstag 25.05.19 von 10.00 – 15.00 Uhr, Gebühr: 59€ Die Kurse finden in der Lehrküche der Biolandgärtnerei in Westhausen, Fumbach 143 statt. Nähere Informationen und Anmeldung über Nadine Huwe  / qualitätsgesicherte Ernährungs-Fachkraft Mobil: 0151 / 19494943 Tel: 03606 / 5075472 E-Mail:

...Weiterlesen