Alle Artikel in: 2018

Afro-Tanz – NEU

Afro Tanz setzt die Energie der Trommeln in Bewegung um. Nach einem dynamischen Warm-Up zu moderner westafrikanischer Hip-Life-Musik mit grundsätzlichen Bewegungselementen aus dem Afro-Tanz setzen wir afrikanische Tänze Schritt für Schritt zusammen. Teilweise begleitet Adjei Bewegungen live auf der Trommel – für Kenner ein echter Leckerbissen. Der erfahrene Tänzer und Trommler Adjei Adjetey aus Ghana ist bekannt für seinen spritzigen und gleichzeitig einfühlsamen Stil. Der Unterricht ist schweißtreibend, dient der Rhythmus- und Bewegungsschulung und macht Spaß Termine: Dienstag 17.30-18.30 Uhr 10 x 10.04.18 Gebühr: ca. 70,-€ Adjei Adjetey aus Ghana

...Weiterlesen

BECKENBODENTRAINING nach dem BeBo® Konzept – NEU

Das BeBo®-Konzept beinhaltet alle Aspekte, damit das Ziel – ein funktionstüchtiger Beckenboden – erreicht werden kann. Im Kurs steht neben fundierter theoretischer Wissensvermittlung besonders das gezielte Kennenlernen, Kräftigen und Entspannen des Beckenbodens im Mittelpunkt. Und vor allem lernen Sie, Ihren Beckenboden in den Alltag zu integrieren und ihn vor Belastungen zu schützen. Unser Buch „Entdeckungsreise zur weiblichen Mitte“ ist das offizielle Lehrmittel in jedem BeBo®-Kurs. Termin: Mittwoch, 8 Lektionen à  90 Minuten Gebühr: 120 € wird von den meisten Krankenkassen nach $ 20 Abs. 1 SGB V als Präventionsmaßnahme mit mind. 80 % bezuschusst. Andrea Meyer / Physiotherapeutin und diplomierte Beckenboden –Kursleiterin Informationen und Anmeldung zum nächsten Kursbeginn direkt über Fr. Meyer Tel: 03606 / 60 74 727 Tel: 0163 / 17 41 799

...Weiterlesen

Vortrag: Homöopathie für Babys und Kleinkinder – NEU

Die Nase läuft, Bauchschmerzen, Erbrechen – plötzlich ist das Kind krank. Oft kann man mit sanften Mitteln helfen, ohne gleich zum Arzt zu müssen. Zum Beispiel mit homöopathischen Mitteln. Die Dozentin hat während der eigenen Schwangerschaft und Stillzeit positive Erfahrungen mit der Homöopathie gemacht und diese mit intensiver Fortbildung und Erfahrungen mit Patienten in der eigenen Heilpraktikerpraxis weiterentwickelt. Da homöopathische Mittel natürlich sind und nur winzige Mengen des Wirkstoffes enthalten, sind sie besonders für Schwangere, Babys und Kinder geeignet.  Will man kindertypische Krankheiten selbst behandeln, so bietet es sich an, sich eine „Kinder-Hausapotheke“ anzulegen, mit der man für alle Fälle gewappnet ist. Termine: Dienstag 04.09.18 Dienstag 15.01.19 jeweils 19.00 – 21.00 Uhr Gebühr: 7,-€ Aline Merker / Heilpraktikerin

...Weiterlesen

Vortrag: Ursachen für die Entstehung von Krankheiten – NEU

Im Körpersystem gibt es keine isolierten Organe. Alles ist mit allem verbunden und ergibt zusammen eine Einheit. Wir entwickeln erst dann Krankheiten und Symptome, wenn wir nicht mehr in der Lage sind, die körperlichen und seelisch-geistigen Unstimmigkeiten auszugleichen und aufzuheben. Wesentliche Ursachen für die Fehlregulation des Stoffwechsels sind Dauerstress, zu kohlenhydrathaltige Ernährung, Bewegungsmangel und Umweltgifte (Prof Dr. Jürgen Schole). Das Ziel sollte sein, die Ursachen für eine Erkrankung zu finden um eine nachvollziehbare Behandlung durchführen zu können. Termine: Donnerstag 26.04.18 Dienstag  05.02.19 jeweils 19.00 – 21.00 Uhr Gebühr: 7,-€ Aline Merker / Heilpraktikerin

...Weiterlesen

Treff syrische Frauen

Immer montags um 16 Uhr ist Treff der syrischen Frauengruppe. Diese Treffen dienen der Übung der deutschen Sprache, sowie dem Austausch untereinander. Gemeinsam wird gesungen und gebastelt Die Sprachübungen werden integriert in Themen des Alltags, Jahreszeiten, Feste und Feiern im Jahreslauf und in schönen Liedern. Für die Kinderbetreuung engagieren sich Ehrenamtliche aus dem Helferkreis der Caritas. Termin: Montag von 16.00 – 18.00 Uhr Marianne Krug

...Weiterlesen