Allgemein, Rückblick / Archiv

Gesprächsforum der ko-ra-le e.V. DENK MAL! Teilnahme auch live im Internet möglich!

Thema:

Haltung zeigen – für Zivilcourage, Solidarität, Mitmenschlichkeit, Toleranz und Respekt.

Die Entwicklung einer demokratischen Haltung gehört zu den wichtigsten Aufgaben in einer Gesellschaft, die immer weiter nach rechts zu driften scheint und in der demokratische Spielregeln zunehmend in Frage gestellt werden. Dazu bedarf es einer Verständigung über grundlegende, aber häufig phrasenhaft verwendete Begriffe wie Demokratie, Partizipation, Engagement, Zivilgesellschaft und Solidarität. Wie dies gelingen kann, darüber debattieren zivilgesellschaftliche Initiativen, demokratische Parteien und auch Unternehmen. Wir möchten gemeinsam mit ihnen dazu ins Gespräch kommen.

Gesprächsimpuls: Romy Arnold, Projektleiterin MOBIT Erfurt (Mobile Beratung in Thüringen für Demokratie gegen Rechtsextremismus)

Donnerstag 10.09.2020 um 19.30 Uhr in der ko-ra-le
Heiligenstadt,
auf der Rinne 1A

Eine, von der Anzahl der Teilnehmer/Innen begrenzte, Vor-Ort Teilnahme ist möglich. Bitte melden sie sich hierzu telefonisch unter: 03606/603673 oder per Mail unter info@ko-ra-le.com an. Diese Veranstaltung übertrage wir auch live!

Alternativ können sie an dieser Veranstaltung Online teilnehmen.

Sie bekommen nach ihrer Anmeldung einen Link und die Zugangsdaten zugesand, mit dem sie an der Veranstaltung teilnehmen können. Hier können sie ihre Fragen im Chat stellen. Die Fragen werden, soweit möglich, während der Veranstaltung beantwortet.

Die gesamte Veranstaltung zeichnen wir auf. Sie können diese später als Video auf unserer Web Seite unter www.ko-ra-le.com ansehen.

Dieses Projekt wird gefördert und unterstützt durch das Programm „Demokratie leben“ des Landkreises Eichsfeld des BMFSJ, des TMBJS und des Programms „denk bunt“Partnerschaft für Demokratie im Eichsfeld.