Rückblick / Archiv

Homöopathen ohne Grenzen in Afrika & Südamerika – mit Ruth Rohde

Am 16 November trafen sich interessierte Frauen und Männer um sich über den Einsatz von der Organisation „Homöopathen ohne Grenzen“ in Afrika und Südamerika zu informieren.

Frauen und andere Länder

Homöopathie in Afrika und Südamerika

 

Frau  Ruth Rohde berichtete mit ihrem engagierten Vortrag über ihre Einsätze in den betreffenden Ländern und sprach über die Ausbildung von Hebammen mit Hilfe von Homöopatie vor Ort.

img_0039 img_0040 img_0041 img_0042 img_0037 img_0038