korale-mitteoben

Meile der Demokratie

Impressionen

Das Eichsfeld ist bunt, vielfältig und ein Ort der Demokratie.

Ein lebendiges Fest der Demokratie fand unter Mitwirkung vieler beteiligter Menschen am 28.09.19 auf der Wilhelmstraße statt.

 

Von 13:00 bis 18:00 Uhr präsentierten sich verschiedenste Parteien, Vereine und Institutionen und haben zu kreativen Mitmach-Aktionen eingeladen. Die Teilnehmer der Meile haben über sich und Ihre Arbeit informieren,  sind mit den Besuchern ins Gespräch kommen und haben ein Zeichen für eine demokratische Gesellschaft gesetzt.

Zu den Organisatoren zählen die Frauenbildung- und Begegnungsstätte ko-ra-le e.V., BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN Eichsfeld, Ugandakreis und die BI Menschen für Heiligenstadt.

Mit dabei sein werden, der Bund für Umwelt und Naturschutz BUND e.V., Jugend-  Erwachsenenbildungshaus Marcel Callo, Eichsfelder Bündnis gegen Rechts, das Literaturmuseum, das Jugendparlament, die Villa Lampe, die Pfadfinderschaft St. Georg, die Koordinierungs-und Fachstelle Demokratie leben im Eichsfeld und die Bergschule St. Elisabeth, sowie Bündnis 90/ Die Grünen, SPD,CDU und Linke. Das Friedensgebet um  16:00 Uhr  in der St. Aegidien-Kirche  war sehr gut besucht.